Technical

Download Anlaufmanagement in der Automobilindustrie erfolgreich by Günther Schuh, Wolfgang Stölzle, Frank Straube PDF

By Günther Schuh, Wolfgang Stölzle, Frank Straube

Die zunehmende Häufigkeit und steigende Komplexität von Serienanläufen kennzeichnet die derzeitige scenario der weltweiten Automobilindustrie. Der Wettbewerb um Marktanteile und attraktive Nischenmärkte zwingt Automobilhersteller und Zulieferer gleichermaßen, Modelllebenszyklen zu verkürzen und stärker als je zuvor die Modellpalette mit neuen Fahrzeugvarianten zu erweitern. Serienanläufe sind daher nicht nur häufiger, sondern auch in kürzeren Zeitabständen zu bewältigen.

Aus diesem Grund stellt das systematische administration von Serienanläufen eine kritische Erfolgsdeterminante für die Automobilindustrie dar. Das Anlaufmanagement ist primär auf die Erreichung der gesetzten Qualitäts-, Termin- und Kostenziele gerichtet und unterstützt Unternehmen dabei, den Serienanlauf sowohl technisch als auch ökonomisch erfolgreich zu gestalten.

Das vorliegende Buch bildet das aktuelle Praxiswissen der großen internationalen Automobilhersteller und -zulieferer zum Thema Anlaufmanagement ab und gibt Gestaltungsempfehlungen für die Bereiche Anlaufstrategie, Anlauforganisation, Änderungsmanagement, Kostenmanagement, Produktionsmanagement, Lieferantenmanagement und Logistikmanagement.

Eingeleitet werden die Best-Practice-Beiträge von Praktikern der Automobilindustrie durch Beiträge der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, der Universität St. Gallen und der Technischen Universität Berlin sowie einen Beitrag des overseas functionality study Institute.

Das Buch Anlaufmanagement in der Automobilindustrie erfolgreich umsetzen vereint damit die neuesten Kenntnisse aus Wissenschaft und Praxis miteinander und soll Sie als Praktiker dabei unterstützen, die Anlaufperformance Ihres Unternehmens nachhaltig zu steigern.

Show description

Read Online or Download Anlaufmanagement in der Automobilindustrie erfolgreich umsetzen: Ein Leitfaden für die Praxis PDF

Similar technical books

An Outline of Scientific Writing: For Researchers With English As a Foreign Language

An exceptional a advisor for those that have simply started to write manuscripts for booklet in peer-reviewed journals.

Opportunities in technical writing and communications careers

Outlines technical writing and conversation careers, the kind of schooling they require, and the employment outlook.

Grammar At Work for Technical Communication

0000000000000 0000000000 0000000000000

Additional resources for Anlaufmanagement in der Automobilindustrie erfolgreich umsetzen: Ein Leitfaden für die Praxis

Example text

Für das Anlaufmanagement bei Audi bedeutet dies eine damit einhergehende produktspezifische Verkürzung der Abstände zwischen den Anläufen, während zudem die Gesamtzahl der Produkte ansteigt. Dies führt letztlich zu einer Umstellung von einer sequenziellen zu einer parallelen Staffelung der Serienanläufe bei Audi. Einen guten Eindruck von der hohen Anlaufdichte und dem damit verbundenen Koordinationsbedarf bekommt man, wenn man sich vergegenwärtigt, dass bei Audi 34 R. Beetz, A. Grimm, T. Eickmeyer Abb.

Die Konzepte sollten jedoch nicht blind dogmatisch verfolgt, sondern innerhalb einer Anlaufstrategie differenziert angewendet werden. So mag es z. B. durchaus sinnvoll sein, die Integration mit Lieferanten abhängig von der Kritizität und Wichtigkeit des Lieferanten auszugestalten. Die Fallbeispiele aus der Praxis beleuchten die Formulierung von Anlaufstrategien aus Sicht eines Herstellers und eines Zulieferers. Es wird in beiden Fällen die Bedeutung der Formulierung einer konkreten, für alle Anläufe eines Unternehmens gültigen Anlaufstrategie herausgestellt.

Kotzab H (2000) Zum Wesen von Supply Chain Management vor dem Hintergrund der betriebswirtschaftlichen Logistikkonzeption – erweiterte Überlegungen. In: Wildemann H (Hrsg) Supply Chain Management. TCW, München, S 21–47 24. Kuhn A, Wiendahl HP, Eversheim W, Schuh G (2002) „fast ramp-up“ – Schneller Produktionsanlauf von Serienprodukten. Verlag Praxiswissen, Dortmund 25. Kumar V et al. (2006) Implementation and management framework for supply chain flexibility. Journal of Enterprise Information Management 19/3:303–319 26.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 44 votes