German 11

Download Atlas der Ultraschall-Biomikroskopie by Dr. med. Sigrid Roters, Prof. Dr. med. Günter K. Krieglstein PDF

By Dr. med. Sigrid Roters, Prof. Dr. med. Günter K. Krieglstein (auth.)

Es gibt viele verschiedene klinische Anwendungsgebiete für die augenärztliche Echographie. Die Ultraschall-Biomikroskopie bietet hochauflösende Bildgebung von klinisch nicht einsehbaren Strukturen und revolutioniert das patho-physiologische Verständnis.
Dieser Atlas vermittelt nicht nur die anatomischen information des Normalbefundes, des vorderen Augenabschnittes und seiner Adnexe. Es werden Hinweise für die Durchführung der Untersuchungen und Interpretation der Befunde gegeben. Übersichtlich und problemorientiert werden die Indikationen und Fragestellungen präsentiert. Klinische Bilder gelangen anhand von Ultraschallbildern mit entsprechender Skizze zur Diagnose.

Show description

Read or Download Atlas der Ultraschall-Biomikroskopie PDF

Best german_11 books

Tod und Gesellschaft: Sozialwissenschaftliche Thanatologie im Überblick

Neben einer historischen und sozialstrukturellen examine von Sterben und Tod werden folgende soziale Probleme behandelt: Sterben im Krankenhaus, Lebensverlängerung und -verkürzung, aktive Sterbehilfe, Mord, Suizid, Krieg. "Das Buch bedient sich einer sehr klaren Sprache, ist mit großem Gewinn zu lesen und regt zum weiteren Nachdenken an [.

Myokarddurchblutung und Stoffwechselparameter im arteriellen Blut bei Hämodilutionsperfusion

Die vorliegende Arbeit* entstand in den Jahren 1970-1972 wahrend meiner Tatigkeit an der Universitats-Klinik fUr Thorax- und Herz GefaBchirurgie in Gottingen. Grundlage fUr die Untersuchung der Koronardurchblutung einschlieBlich des myocardialen Sauerstoff verbrauchs conflict die von BRETSCHNEIDER und Mitarb.

Extra info for Atlas der Ultraschall-Biomikroskopie

Sample text

Dabei gelangen kleinere Gefäße nicht zur Darstellung (Abb. 169, 170). Erst größere Lumina werden hyporeflexiv sichtbar (Abb. 171, 172) sind aber dann von Tumornekrosen echographisch nicht zu trennen. Die Iris lässt sich nicht nur auf Raumforderungen untersuchen. Die Arbeitsgruppe von McWhae [11] untersuchte die Iriskrümmung, um damit auf Druckschwankungen der Vorderzur Hinterkammer rückzuschließen, die der Iris eine gewisse Klappenfunktion einräumen. Sie maßen die Ebene des Irispigmentepithels an der Basis und am Pupillarsaum und fanden eine konkave Form (niedriger Druck in der Hinterkammer) beim Pigmentdispersionsglaukom und bei hoher Myopie.

Die tieferen Strukturen kommen wegen der hohen Schallabschwächung im Hautbereich nicht zur Darstellung Abb. 83. 84. Das UBM-Bild zeigt die hyporeflexive aufgelockerte Hautstruktur, die zur Tiefe hin immer unregelmäßiger wird. Keine scharfe Begrenzung des entzündlichen Prozesses Abb. 85. 3 A. temporalis superficialis Palpation und Markierung kann die Arterie in ihrem Verlauf gut dargestellt werden. Ohne die Markierung dauert die Untersuchung sehr viel länger, da die Arterie im Querschnitt oder Schrägschnitt von dem umgebenden mittel- bis hochreflexiven Gewebe schwer abgrenzbar sein kann.

82. Stauungszeichen im UBM bei einem Verschluss des ableitenden Tränenwegsystems im Saccusbereich. Es sind der aufgeweitete Canaliculus lacrimalis superior (gebogener Pfeil) und der Canaliculus lacrimalis communis (offener Pfeil) sichtbar. Die tieferen Strukturen kommen wegen der hohen Schallabschwächung im Hautbereich nicht zur Darstellung Abb. 83. 84. Das UBM-Bild zeigt die hyporeflexive aufgelockerte Hautstruktur, die zur Tiefe hin immer unregelmäßiger wird. Keine scharfe Begrenzung des entzündlichen Prozesses Abb.

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 31 votes