Download Achsen adoleszenter Zugehörigkeitsarbeit: Geschlecht und by Susanne Offen PDF

By Susanne Offen

Wie verhandeln Jugendliche in alltäglichen Lebenszusammenhängen das Verhältnis von Geschlecht und sexueller Orientierung? Unter dieser zentralen Fragestellung werden in der Studie empirische Ergebnisse vorgestellt, die Gender/Queer experiences, bildungswissenschaftliche Perspektiven und politische Bildungspraxis verbinden. Die examine der Mikropolitiken adoleszenter Zugehörigkeitsarbeit entlang der Achsen Geschlecht und sexuelle Orientierung wird dabei als grundlegend für die Weiterentwicklung von Professionalität in einer teilhabeorientierten geschlechtersensiblen politischen Bildung ausbuchstabiert.

Show description

Download Ethnographische Methoden in der Jugendarbeit: Zugänge, by Dr. phil., Dipl.-Päd. Werner Lindner (auth.) PDF

By Dr. phil., Dipl.-Päd. Werner Lindner (auth.)

Allen Fachkräften der Jugendarbeit dürfte die gegenwärtige Qualitätsdebatte bewußt sein, die ausnahmslos jedes Arbeitsfeld beeinflußt und damit zu Posi­ tionierungen zwingt. Ebenso wenig ist zu verkennen, daß diese Debatte viel­ fach geführt und vermischt wird mit Begriffen der Effizienz, des deal with­ ment, der Neuen Steuerung oder der Output-Orientierung, denen sich die So­ zialpädagogik wahlweise mit Befremden, heillosen Enthusiasmus oder auch Hilflosigkeit ausgesetzt sieht. Wie auch immer, es gibt kein Entrinnen mehr. Vor diesem Hintergrund will der vorliegende Band einen genuin sozial­ pädagogischen Akzent setzen und die Qualitätsdebatte ihrerseits fachlich qualifizieren. Dabei steht die Auseinandersetzung mit ethnographischen Me­ thoden - so die those - für Schlüsselfragen der Jugendarbeit überhaupt. Der hierdurch angezielte Zuwachs an Professionalität ist nicht nur erforderlich, weil das Feld der Jugendarbeit komplexer und schwieriger geworden ist und somit einer erhöhten Fachlichkeit in shape everlasting mitlaufender Reflexion bedarf, sondern auch, weil in letzter Zeit die empirischen Befunde zur professional­ fessionalität in der Jugendarbeit deren Insuffizienzen deutlich herausstellen und dementsprechende Abhilfe einfordern.

Show description

Download Kreditanträge und Kreditwürdigkeitsgutachten für Klein- und by Karlheinz Fidrich PDF

By Karlheinz Fidrich

Der schnelle Wiederaufbau der deutschen Wirtschaft in den Nachkriegsjahren ist nur moglich gewesen. weil den Unternehmen neben den selbst erwirt schafteten Mitteln in beachtlichem Umfang Kredite des Geld - und Kapital marktes und daruber hinaus auch Gelder aus verschiedenen Sonderfonds (ERP, Investitionshilfe and so forth. ). zur Verfugung standen. Im Rahmen dieses professional zesses, der noch nicht als abgeschlossen betrachtet werden kann und auch unter normalisierten Verhaltnissen eine massgebliche Rolle in der Zukunft spielen wird, sind die Fragen der Kredimotwendigkeit, Kreditfahigkeit und Kreditwurdigkeit wieder stark in den Mittelpunkt des Interesses getreten. Die Stellungnahme zu diesen Fragen ist heute vielfach eine andere. als guy sie aus der Vorkriegszeit her kannte. Oft kann die Kreditfahigkeit nicht mit sub stanziellen Voraussetzungen (z. B. Sicherheiten), sondern nur mit den Er folgschancen und der Ertragskraft der zukunftigen Entwicklung motiviert werden. Das dadurch bedingte grossere Risiko fur den Kreditgeber gibt dann Veranlassung, dass guy die Kreditgewabrung haufig von den Ergebnissen spezieller Untersuchungen, sogenannten Kreditwurdigkeitsprufungen, ab hangig machen muss. Die prufende und treuhanderische Tatigkeit der wir- schafts - und steuerberatenden Fachleute und Organe erlangte auf diesem Ge biet zunehmende Bedeutung. Da Kreditwunsche nicht nur von Grossbetrie ben, sondern auch von der mittelstandischen Industrie und den Kleinbetrie ben des Handels, Handwerks und der Landwirtschaft vorgetragen werden, mussen sich z. B. Buchprufer, Helfer in Steuersachen oder ahnliche Fach kr afte, welche diese Firmen betreuen, mit Kreditfragen beschaftigen. Ihnen durfte an einer Orientierung aus entsprechender Fachliteratur gelegen sein.

Show description

Download Kartelle, Gewerkschaften und Genossenschaften: nach ihrem by Ernst Rothschild PDF

By Ernst Rothschild

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Download Antibiotika am Krankenbett by Prof. Dr. med. Franz Daschner (auth.) PDF

By Prof. Dr. med. Franz Daschner (auth.)

Es paßt in jede Kitteltasche und ist ein "Spicker" für alle praktisch tätigen Ärzte in Klinik und Praxis. Bei der quick unübersehbaren Zahl an Antibiotika ist eine aktuelle, übersichtliche Darstellung unerläßlich. In überschaubaren Tabellen - nach Substanzen, Erregern und Indikationen geordnet - können Keimspektrum und Dosierungsempfehlungen rasch nachgeschlagen werden. Auch spezielle Probleme, wie z.B. Antibiotika in der Schwangerschaft oder präoperative Infektionsprophylaxe werden in Daschners zehnter Auflage von Antibiotika am Krankenbett berücksichtigt. Ein Ratgeber für die tägliche Arbeit in der Klinik.

Show description

Download Wissenschaftstheoretische Kennzeichen der Besonderen by Fritz Philipp PDF

By Fritz Philipp

Besondere Betriebswirtschaftslehren sind Teile einer Realwissenschaft. Auch in ihnen manifestiert sich der Zusammenhang zwischen Realitat und Denken, der den realwissenschaftlichen Charakter einer Einzel wissenschaft pragt. Drei Grundbeziehungen sind es, die sich aus diesem Zusammenhang herausheben lassen. (1) In der Realitat findet das Denken seinen Ansatzpunkt, schafft zu nachst gedankliche, diese Realitat einfach beschreibende Modelle. (2) Intuitiv bestimmt, phantasieerfullt erhebt sich uber der Grundlage des anschaulich Erfahr- und Erfassbaren die gedankliche Konstruktion, ent steht der Erklarungseinfall. Wissenschaftliches, theoretisches Denken unterwirft diese Erzeugnisse des menschlichen Geistes der intersubjektiv nachvollziehbaren Prozedur methodischer Begrundung. Es verleiht dem Gebaude der Gedanken innere, logische Geltung; es erstrebt - da alles Erkannte nur "partikulare Perspektive" (K. Jaspers) ist - in der Ruck beziehung auf die Realitat aber auch die empirische Geltung des Ge dachten und sucht so wissenschaftliche Erkenntnis zu begrunden. In die sem Vorgang liegt die zweite Grundbeziehung zwischen Denken und Realitat beschlossen. (3) Aber noch eine dritte Beziehung hebt sich heraus: Das erlangte Wis sen gibt Anlass, zu handeln, auf die Realitat gestaltend Einfluss zu neh males; in der pragmatischen measurement wird das Wissen zum Werkzeug gegenuber dem genuine

Show description